Frank Peschel, Direktkandidat im Wahlkreis 52, Bild: ATU©MEDIA - ATUMEDIA.DE / Andreas Tutsch

Am Wochenende wählten in Markneukirchen die sächsischen AfD-Mitglieder ihre ersten 18 Listenkandidaten für die kommende Landtagswahl.

Jörg Urban, Direktkandidat für den Wahlkreis 56, gewann erwartungsgemäß Platz eins. Aus dem Landkreis Bautzen konnte sich ein weiterer Kandidat einen aussichtsreichen Listenplatz sichern. Der Bautzener Frank Peschel, Direktkandidat im Wahlkreis 52, gewann den Listenplatz 12.

Foto: Der in Bischofswerda geborene AfD-Bundestagsabgeordnete Ulrich Oehme (rechts) gratulierte Frank Peschel, Direktkandidat im WK 52, zum aussichtsreichen Listenplatz 12.

image_pdfimage_print