AfD in Thüringen ist laut Umfrage zweitstärkste politische Kraft

Björn Höcke, MdL, Fraktionsvorsitzender AfD-Landtagsfraktion Thüringen, FotoAfD

Umfrageergebnis ist Bestätigung der erfolgreichen AfD-Politik.

In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts infratest-dimap im Auftrag des MDR erhielt die AfD 23 Prozent in Thüringen. Die CDU steht nur noch bei 30 Prozent und die Linke bei 22 Prozent. Die AfD wäre nach dieser Umfrage die zweitstärkste politische Kraft.

Dazu sagt Björn Höcke, Landessprecher der AfD Thüringen:

„Das Umfrageergebnis ist eine Bestätigung unserer erfolgreichen Politik. Es dokumentiert zugleich den weitergehenden Vertrauensverlaust in die Altparteien. Die Wähler haben erkannt, dass die AfD die einzige wirkliche soziale Kraft in diesem Land ist. Wir sind die Partei, die für deutliche Einkommenszuwächse, auskömmliche Renten und eine nachhaltige Familienförderung eintritt. All das wird von den Wählern honoriert, wie die Umfrageergebnisse zeigen.“

image_pdfimage_print