Dr. Rolf Weigand, AfD Bürgermeisterkadidat für Großschirma

Dr. Rolf Weigand, AfD Bürgermeisterkadidat für Großschirma

Liebe Bürger aus dem Stadtgebiet von Großschirma,

alle unsere Ortsteile haben Wünsche und Interessen, damit es im jeweiligen Ort vorwärts geht. Hier ist es wichtig einen Gesamtüberblick über die notwendigen Maßnahmen bspw. sanierungswürdiger Straßen und Wege zu erstellen und Ihnen als Bürger transparent darzustellen wann, wo, welche Maßnahme geplant ist. Das vermeidet das Bild, dass der eine mehr bekommt als der andere.

Ich werde als Bürgermeister aktiv das Gespräch mit Ihnen und in Ihren Orten suchen, damit wir gemeinsam die Zukunft unserer Stadt gestalten und Sie die Entscheidungen der Stadt endlich besser nachvollziehen können.

Zudem ist es unerlässlich und wichtige den Ortschaftsräten auf Augenhöhe zu begegnen und diese zu stärken. Aktuell verfügt nur Siebenlehn über einen Ortschaftsrat. Ortschaftsräte haben viele Rechte und müssen bei wesentlichen Entscheidungen gehört werden. Das Beispiel vom geplanten Verkauf der alten Scheune Ende April in Siebenlehn durch die Stadt sowie die Aussage von Herrn Schreiter zum Leserforum der Freien Presse am 04.06.2018 hat mir eines ganz deutlich gezeigt: Ortschaftsräte sind ihm lästig und er hat kein Problem damit, diese zu übergehen.

Als Bürgermeister werde ich unsere Ortschaftsräte stärken, denn wir brauchen ein konstruktives mit einander.
Sollten sich zukünftig in anderen Stadtteilen Ortschaftsräte wieder gründen wollen, so stehe ich diesem nicht im Wege.

Sie haben die Chance am 17. Juni 2018 die Demokratie in unserer Stadt wiederzubeleben! Dafür stehe ich und bitte um Ihr Vertrauen.

Glückauf!
Ihr
Rolf Weigand

image_pdfimage_print