Unsere Polizisten gehören nicht auf die Müllhalde

Polizei, Bild: Pixabay / ocoparisienne

Wer sich mit derartigen widerwärtigen Äußerungen hervortut, hat den Boden der freiheitlich demokratischen Grundordnung schon längst verlassen. Solche Personen, die ihre Äußerungen sogar noch verteidigen, sind für ein öffentliches Medium untragbar. Eine Strafanzeige ist unausweichlich, auch zum Wohle unserer Polizisten.

Zitat Hengameh Yaghoobifarah: „Spontan fällt mir nur eine geeignete Option ein: die Mülldeponie. Nicht als Müllmenschen mit Schlüsseln zu Häusern, sondern auf der Halde, wo sie wirklich nur von Abfall umgeben sind. Unter ihresgleichen fühlen sie sich bestimmt auch selber am wohlsten.“

Quelle: https://taz.de/Abschaffung-der-Polizei/!5689584/

Seehofer verzichtet nun doch auf Anzeige: https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/horst-seehofer-verzichtet-auf-strafanzeige-wegen-taz-kolumne-16831682.html

image_pdfimage_print