Bayern und Hamburg unterstützen Frank Peschel im WK52

Frank Peschel Landtagskandidat im WK52, Bild: AfD

In den letzten Wahlkampfwochen zeigt sich einmal mehr, wie stark die AfD deutschlandweit zusammenhält. Aus ganz Deutschland melden sich Mitglieder, um uns Sachsen zu unterstützen. So wurde der Wahlkreis 52 von Frank Peschel vom 8.-10. August von Mitgliedern des AfD-Kreisverbandes Ostallgäu/Kaufbeuren unterstützt. Neben der Flyerverteilung überreichten die Bayern auf dem Wochenmarkt in Bischofswerda rund 200 blaue Rosen. Mit dieser gelungenen Aktion konnten wir bei den weiblichen Gästen Punkte sammeln. Zudem lernten wir Vertreter der Russlanddeutschen in der AfD (www.rd-afd.de) kennen, die uns beim Erstkontakt mit Russlanddeutschen in Bischofswerda sehr halfen. Diesen Kontakt gilt es auszubauen, da gerade die Russlanddeutschen sich sehr stark mit der AfD identifizieren.

Am selben Wochenende halfen uns zusätzlich Mitglieder der AfD-Hamburg im Bautzener Oberland. Bei einer gemeinsamen Flyerverteil-Wanderung wurden unzählige Briefkästen im ländlichen Raum mit AfD- Werbung bestückt und intensiv das Gespräch mit den Bürgern gesucht. Mehrere Tage lang wurden zudem Flyer verteilt, Infoveranstaltungen mit betreut. An dieser Stelle einen herzlichen Dank für die beispiellose Hilfe und Unterstützung alle AfD-Mitglieder in Deutschland für unseren Wahlkampf in Sachsen.

image_pdfimage_print