Altstadt Bautzener Liedertafel Volksliedersingen mit der Volksliedertafel Dresden Altstadtfestival 2018 in Bautzen Wasser | Kunst | Licht, woda | wumelstwo | swetlo, staromešcanski festiwal 2018 Freitag, 31.08.2018 bis Sonntag, 02.09.2018

Sangesfreudige treffen sich regelmäßig im AfD-Bürgerbüro in Bautzen, Karl-Marx-Straße 15. Die Lokalität ist auch bekannt als BLAUER KARL. Zum 1. Bautzener Altstadtfestival (31.08 bis 02.09.18) lud der Veranstalter die AfD zu einem eigenen Beitrag und zum Gelingen des Festes ein. Die große Stunde der „Bautzener Liedertafel“ schlug! Kräftige Unterstützung gewährte die „Volksliedertafel Dresden“ – eine sehr gelungene Kooperation mit der Schwester-Tafel. Am Samstag, 01. September, ging es vom Hauptmarkt die Reichenstraße entlang zum Kornmarkt und dann weiter immer wieder singend und musizierend durch die verschlungenen Gassen der Altstadt. Es gab genügend Liedertexte zum Verteilen und viele Besucher des Festes schlossen sich dem musikalischen Zug mit Freude an. Vermutlich entsprachen die alten Volkslieder ihrem Empfinden vom dem, was nottut in unserer Zeit. Zustimmung und Begeisterung kamen von allen Seiten. Patriotische Texte taten das Übrige:

Wer jetzig Zeiten leben will,
muß hab’n ein tapfers Herze,
es hat der argen Feind so viel,
bereiten ihm groß Schmerze.
Da heißt es stehn ganz unverzagt in seiner blanken Wehre,
daß sich der Feind nicht an uns wagt,
es geht um Gut und Ehre.

Es sei zu hoffe, dass sich der Liedertafelgedanke weiter verbreitet von Stadt zu Stadt und Ort zu Ort. Wir konnten es förmlich spüren, wie groß der Bedarf der Menschen ist am Teilnehmen, am Ausdruck geben, an Tradition und Herkunft. Machen Sie einen Anfang auch in Ihrer Region, liebe Leser, es lohnt sich. Anregung, Hilfe und Unterstützung bietet gern der AfD-Kreisverband Bautzen.

image_pdfimage_print