Hanseatisch, mutig, unbequem: AfD tritt mit 7 Plakaten zur Bürgerschaftswahl an

Dirk Nockemann, Landesvorsitzender und Spitzenkandidat der AfD-Hamburg für die Bürgerschaftswahl 2020, FotoAfD-HH

Als einzige Alternative in der Hamburger Politik gehen wir mit Vernunft und Realismus die Probleme unserer Zeit an.

Der AfD-Landesvorsitzende und Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahl in Hamburg Dirk Nockemann stellte am 8. Januar die Plakate der AfD für die Wahl zur Hamburgischen Bürgerschaft 2020 vor:

„Wir als AfD sind bestens aufgestellt. Unser Leitspruch lautet: Hanseatisch, mutig, unbequem! Damit bringen wir zum Ausdruck, dass die Bürgerpartei AfD eine echte Alternative in der Hamburger Politik zu den abgewirtschafteten Altparteien darstellt und wir als einzige mutig und unbequem die Wahrheit aussprechen. In Zeiten rot-grüner Irrungen und Wirrungen sind wir die Partei, die mit Vernunft und Realismus die Probleme unsere Zeit angehen will, ohne Ideologie oder Utopie.“

image_pdfimage_print